Schlagwort-Archiv: vienna

Pressefoto_Cover_1400x1400

mieze medusa & tenderboy – Danke dass du deengsd! – Neue Single!

Vor 10 Jahren haben wir mit dem Song „Nicht meine Revolution“ und gemeinsam mit Violetta Parisini den Protestsongcontest gewonnen. Das war urschön für uns. Mit Zahlen haben wir es nicht so, deshalb ist uns das erst 2 Tage vor Einsendeschluss auch aufgefallen. Aber ganz ehrlich, wir haben 2016 hinter uns gebracht: Das Protestieren fällt uns leicht!
Also haben wir entspannt Silvester gefeiert (tenderboy hat gearbeitet, mieze medusa hat sich in irgendwo weit weg vor den
Schweizerkrachern versteckt), entspannt ausgeschlafen und Freunde getroffen. Am 2. Jänner allerdings haben wir uns ganz, ganz früh getroffen (okay, kurz nach Mittag) und dann richtig viel Spaß im Studio gehabt. Weil, nur weil man sich ärgert, muss man ja nicht gleich schlechte Laune haben.

Das Resultat: „Danke, dass du deenggsd“.

Wir freuen euch, wenn es euch taugt.

 

Share
kino im kopf

Recording, Editing of Kino im Kopf spezial

Die Straßenbahn als Kinosaal, die vorbeiziehende Stadt als Laufbild. Drinnen läuft der Sound der 6. Folge der legendären Fernsehserie KOTTAN ERMITTELT. Draußen hat der Wiener Performance- und Medienkünstler Oliver Hangl mit Darstellern interveniert. Der öffentliche Raum wird dabei als Bühne genützt, in die sich eine Reihe von Statisten quasi unsichtbar einfügt. Allein dem kopfhörertragenden Publikum bleibt es während einer Sonderfahrt in der Straßenbahn überlassen, die bewegten Bilder zum überarbeiteten Soundtrack aus dem realen Außenraum herauszulösen. In der Schnittmenge aus selbst gewähltem Bild und Tonspur sieht jeder Besucher seinen eigenen Film. Inszenierte Fiktion versus inszenierte Realität?

Infos: www.olliwood.at/kottan/

http://www.olliwood.com/truman.html

Share