doppelter_textpresso_gr

recording & mixing “Doppelter Textpresso” by mieze medusa & Markus Köhle (2009)

recording & mixing “Doppelter Textpresso” by mieze medusa & Markus Köhle

mieze medusa & Markus Köhle  “Doppelter Textpresso”

Buch mit Audio-CD
Milena Verlag (September 2009)
ca. 150 S., Klappenbroschur
ISBN 978 3 85286 182 1

Slampoetry – Eine Subkultur geht ihren Weg. Pointiert,       witzig, komisch, traurig, kritisch und verdammt gut.

“Hier handelt es sich um Wortschatzerweiterungen ersten       Ranges. Manche Formulierungen schreien direkt danach, laut vorgelesen zu       werden.“ Helmuth Schönauer

Mit DOPPELTER TEXTPRESSO folgt nun der zweite Streich, das zweite       buch- und abendfüllende Programm des Dreamteams der österreichischen       Bühnenpoesie Mieze Medusa und Markus Köhle. Eindrücklich       wird bewiesen, wie vielfältig die Literaturform der Slampoetry ist,       wie unterhaltsam, raffiniert und sprachverliebt.

Endlich wird Klartext gesprochen über Themen wie: Brusthaarfreizügigkeit,       Penisgrößeneruierung, Glückvernichtungslogik, Frühstückstischmelancholie       und Durststrecken.

DOPPELTER TEXTPRESSO ist eine vollmundige Sache. Da es bei den       Poetry Slams nicht so sehr um den Sieg geht, sondern darum, das Publikum       für spritzig performte Literatur zu begeistern, gibt es im Buch auch       eine CD, auf der die beiden Slammer zu hören sind.       Ihre Augen werden Ohren machen und die Ohren applaudieren!

Zur Webseite von Markus       Köhle

Share